Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

ADAC Sachsenring Classic

Sei dabei am 15. - 17. Juli 2022

95 Jahre Rennsport-Begeisterung sind ein guter Grund zu feiern: Beim heiß erwarteten ADAC Sachsenring Classic im Jubiläumsjahr der deutschen Traditions-Strecke jagt ein Highlight das andere. Erlebe legendäre Bikes und Champions in Action. Begleite uns auf eine spannende Zeitreise durch die Yamaha Racing Geschichte. Und freu dich auf rasante Test-Rides mit unseren aktuellen Modellen. 

Motorsport zum Anfassen

Ein Paradies für Rennsport-Enthusiasten!

Seit 2014 ist das ADAC Sachsenring Classic fester Bestandteil im Eventkalender aller Liebhaber der vergangenen Racing-Dekaden. An den drei Veranstaltungstagen warten viele actiongeladene Highlights – angefangen bei einem begeisternden Teilnehmer-Corso auf den historischen Kursabschnitten bis hin zu aufregenden Rennen mit klassischen Motorrädern. Dazu kommen faire Eintrittspreise inklusive freiem Fahrerlager- und Boxen-Zugang. Motorsport zum Anfassen eben! 

Und auch für Yamaha genießt dieses einzigartige Event einen besonderen Stellenwert. Schließlich findet es auf der legendären Grand Prix-Strecke statt, die uns unzählige magische Momente beschert hat. Umso mehr freut es uns natürlich, dass wir bei der diesjährigen Veranstaltung unter dem Stern des 95. Sachsenring Jubiläums erstmals mit einem eigenen Programm am Start sind.

    

Unser Event-Programm

Einzigartige Yamaha Highlights aus allen Epochen

Drei Tage Action vom Feisten: Vom 15. bis zum 17. Juli nehmen wir dich mit auf eine spannende Zeitreise durch unsere großartige Rennsport-Geschichte, die bereits zehn Tage nach der Yamaha Gründung mit dem sensationellen Premierensieg beim Fuji Ascent Race begonnen hat. Mach dich bereit für aufregende Sieger-Bikes aus der Vergangenheit und revolutionäre Fahrmaschinen aus der Zukunft.

Freu dich außerdem auf unsere Special Guests: Unter anderem mit dabei sind Jörg Teuchert, Sandro Cortese und Dieter Braun. Stay tuned!

epoche

Historische Highlights

Erlebe legendäre Bikes und Stars in Action!

Im frei zugängigen Fahrerlager erwartet dich eine faszinierende Ausstellung unserer historischen Erfolgsmodelle. Dazu kommt unser Yamaha Racing Truck, der ebenfalls viele berühmte Maschinen an Bord hat, die fest mit dem Sachsenring verbunden sind. Pilotiert werden diese legendären Motorräder von unvergessenen Helden wie Giacomo Agostini, Christian Sarron und Hubert Rigal, die damit Geschichte geschrieben haben. Selbstverständlich nehmen sich die Stars für dich Zeit, um aus dem Nähkästchen zu plaudern oder Autogramme zu geben. Und natürlich gibt es noch viele weitere aufregende Retro-Bikes zu bestaunen, die von Privatfahrern über den Ring gejagt werden. Be there!

sd
Heritage CLub_Logo

Yamaha Racing Heritage Club

Motorrad-Legenden im Mittelpunkt

Beliebter Hotspot für Sammler, Ex-Fahrer und Nostalgiker: Der Yamaha Racing Heritage Club hat es sich zum Ziel gesetzt, unsere faszinierende Rennsporttradition für die nächsten Generationen lebendig zu halten. Deshalb ist er mittlerweile fester Bestandteil bei hochkarätigen Events wie dem diesjährigen Sachsenring Classic. Im Club präsentieren internationale Sammler einige der legendärsten Motorräder aus unserer berühmten Racing-Historie. Und natürlich geben sich auch viele ehemalige Grand Prix Champions die Ehre, die dort wieder mit den Bikes vereint sind, auf denen sie einst ihre größten Erfolge gefeiert haben.

classic

Der YHRC ist Disziplin-übergreifend für Besitzer aller historischen Yamaha Fahrzeuge offen: Dazu zählen beispielsweise Grand Prix-Rennmotorräder, die zwischen 1955 und 1993 eingesetzt wurden oder Superbike- und Endurance-Maschinen, die von 1987 bis 2009 in WM-Rennen am Start waren. Wer sich als Sammler beim YRHC registriert, wird regelmäßig mit technischen Informationen versorgt und von erstklassigen Ingenieuren unterstützt, die diese Erfolgsmodelle entweder selbst mitentwickelt haben oder aktuell in unserer Rennsport-Infrastruktur tätig sind.

classic

„Wir haben den Yamaha Racing Heritage Club gegründet, weil es uns wichtig ist, dass die legendären Motorräder, die unsere ruhm- und ereignisreiche Rennsportgeschichte geprägt haben, nicht nur in einer Sammlung stehen – sondern auch für künftige Generationen allgegenwärtig bleiben.“

- Paolo Pavesio, Director Marketing und Motorsport, Yamaha Motor Europe

Weitere Highlights

Freu dich auf unvergessliche Begegnungen

Alles präsent, was in der Motorradwelt Rang und Namen hat: Bei der großen Jubiläums-Ausgabe des ADAC Sachsenring Classic vom 15. bis 17. Juli 2022 geben sich viele prominente Gäste die Ehre – wie der Yamaha Motor Europe Präsident Eric de Seynes. Der bekennende Klassik-Liebhaber nimmt nicht nur selbst als Fahrer teil, sondern tauscht sich natürlich auch intensiv mit seinen deutschen Partnern aus und hat immer ein offenes Ohr für alle Yamaha Fans. Dabei sein ist Pflicht!