Sie sind im Begriff, diese Website zu verlassen. Fortfahren?

Einverstanden - Seite wechseln

News

News

Verlängerung im R7 Cup

Johannes Gauerke will mehr

Nach einem Podestplatz in Oschersleben sowie Gesamtrang 6 will es Johannes Gauerke noch einmal wissen und hat sich für ein zweites Jahr im Yamalube Yamaha R7 Cup eingeschrieben. Mit einem neuen Teamkollegen und frischer Motivation möchte er die Fehler der Vorsaison ausmerzen und trifft dafür sorgfältige Vorbereitungen.

Weihnachten im Yamaha R7 Cup

Von Bremen bis nach Thailand

Eine spannungsgeladene und hoch emotionale Saison neigt sich dem Ende. Während einige R7 Cup-Piloten bereits in den Vorbereitungen für die Saison 2024 stecken, lassen andere Fahrer das Jahr besinnlich ausklingen. Eines darf dabei dennoch bei allen Racern nicht fehlen.

Valentin Folger

ist Sieger des Yamaha R7 European SuperFinale

Mit Platz 2 im ersten Rennen und dem Sieg im zweiten Lauf überraschte der deutsche R7 Cup-Meister Valentin Folger die internationale Konkurrenz und sicherte sich im spanischen Aragón den Gesamtsieg im Yamaha R7 European SuperFinale.

Beweisprobe für Yamaha R7 Cup-Sieger

beim European SuperFinale

Die zweite Ausgabe des Yamaha R7 European SuperFinale findet während der zehnten Runde der FIM Superbike WM vom 21. bis 23. September im Motorland Aragón, Spanien, statt. Unter den 27 Fahren sind mit Valentin Folger, Michel Wieth und Cedric-Holme Nielsen auch die Top-3 des deutschen R7 Cups vertreten.

Valentin Folger

Champion des Yamaha R7 Cup 2023

Mit einer nahezu fehlerfreien Saison sicherte sich Valentin Folger beim Saisonfinale in Assen den Meistertitel im Yamaha R7 Cup 2023. „Konstanz und der Glaube an sich selbst“ haben den 22-jährigen Bayern beim Titelgewinn maßgeblich geholfen.

Showdown

Im Yamaha R7 Cup

Es ist ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den beiden Heißspornen Valentin Folger und Michel Wieth, die vor dem Finale des Yamaha R7 Cups 2023 nahezu gleichauf liegen. Wer wird am Ende die Nase vorn haben?

Michel Wieth

Vom Herausforderer zum Gejagten

An der Spitze des Yamaha R7 Cup geht es heiß her. Mit einem Doppelsieg in der Motorsportarena Oschersleben schaffte es Michel Wieth, die Dominanz des Auftaktsiegers Valentin Folger zu durchbrechen und sich so an die Tabellenspitze zu setzen.

Valentin Folger

Saisonauftakt nach Maß

Einen besseren Einstand im Yamaha R7 Cup hätte sich Valentin Folger sicher nicht wünschen können. Auf dem Sachsenring feierte der 22-jährige Bayer in beiden Rennen einen überlegenen Start-Ziel-Sieg. Energie gab ihm dabei ein isotonisches Getränk der besonderen Sorte.

Das Yamaha R7 European SuperFinale

bei der Superbike-WM in Aragón

Die zweite Ausgabe des Yamaha R7 European SuperFinales wird im Rahmen der zehnten Runde der FIM Superbike World Championship vom 21. bis 23. September 2023 im Motorland Aragón stattfinden. Dort werden die besten Fahrer der nationalen R7 Cups gegeneinander antreten.

Valentin Folger

Mit „Foigas“ im R7 Cup auf Titeljagd

Nach drei Lehrjahren in der IDM Supersport 300 stellt sich Valentin Folger 2023 im Yamaha R7 Cup neuen Herausforderungen. Sein Ziel: das Superfinale im Rahmen der Superbike-WM.

R7 Cup 2023 – jetzt anmelden!

Bahn frei für Runde 2

Sichere dir jetzt dein Fahrerticket für die R7 Cup Saison 2023. Die
Einschreibung ist bereits eröffnet! Also keine Zeit verlieren und gleich
anmelden.

Das R7 SuperFinale

bei der WorldSBK in Barcelona

Als Anerkennung für ihre Leistungen in der Saison 2022 durften die Schnellsten des R7 Cups zum R7 European SuperFinale, um sich mit den 27 besten R7-Fahrern Europas zu messen.